Kategorie: Allgemein (Seite 2 von 3)

DKD012 Prinzessin Margherita würde sich im Grabe umdrehen

Die zwölfte Folge vom Kulinarischen Duett ist dank neuer Technik ein echter Ohrenschmaus. Und der Inhalt ist auch ganz okay. Dieses Mal geht’s um teures Gemüse und den Hummer-Streit von Spandau. Außerdem begutachten wir verschiedene Möglichkeiten, wie das Essen zu dir nach Hause kommt. In Flavios Ratespiel wird deutlich, dass ein großer Poet in ihm steckt. Das Rezept der Woche ist dieses Mal die Soja Bolognese. Wir wünschen frohes hören und guten Appetit.

[podlove-episode-contributor-list]

Shownotes  

Flavios Dal Makhani im Test | Da ist es wieder, das Rührei von Gordon Ramsay | Gordon Ramsay macht Nutzer auf Twitter rund | Twitteraccount von Gordon Ramsay | Hell’s Kittchen

00:09:10 – Apéritif – Schlagzeilen aus der vegetarischen Welt

Viele Gemüsesorten sind grad sehr teuer | Flavio kennt Alfons Zitterbacke nicht | Die Altmark ist bekannt für ihren Spargel | Grünkohl mit Pinkel | Der Hummer-Streit in SpandauTagesspiegel-Artikel zum Hummer-Streit | Es gibt einen Sommelier für Wasser | Berliner Wasser ist besonders hart | Die Geschlechtsbestimmung im Ei ist bezahlbar – mehr zur Thematik in DKD011

00:38:16 – Wenn der Obstmann zweimal klingelt

Drei Arten von Lebensmittel liefern lassen: klassische Lieferdienste, Kochboxen und “Biokiste” | Deliveroo und Foodora | Flavio lehnt Lieferdienste ab (insbesondere Dominos), Julien geht einen Kompromiss ein | Pizza Bianca ist ohne Tomatensauce, aber mit Ricotta und Mozzarella | Der Vergleich der Kochboxen | Flavio hat mal die Abokiste Apfeltraum probiert

 01:00:25 – Argrarfachpersonalsaphorismen

Bundesumweltministerin Barbara Hendricks musste sich für ihre Bauernregel-Kampagne entschuldigen |

01:11:25 – Rezept der Woche: Soja Bolognese

Bolognese-Sauce aus Soja-Granulat | Flaches Sieb für Töpfe und Pfannen

 

Traut euch, nehmt Kontakt mit uns auf und gestaltet die Sendungen aktiv mit!

So könnt ihr uns erreichen:
Twitter: @DKDPodcast
Mail: dkdpodcast@gmail.com
Bei iTunes

Unterstützt uns bei Flattr
Affiliate-Einkäufe bei Amazon: hier entlang

Flattr this!

GudW003 Christ sein heißt Sieger sein

Bevor wir tiefer in die Materie einsteigen, müssen wir auch über grundsätzliche Terminologien reden. Daher befassen wir uns in dieser Ausgabe mit der Dreifaltigkeit und Julien lässt sich von Jan erklären, was es damit auf sich hat.

[podlove-episode-contributor-list]

Shownotes:

Alles Gute kommt von oben | Arche Noah | Krippenspiel | Abendmahl | Lukas-Evangelium | Lukas 6 Vers 31 | Naturwissenschaftler reden von Gott | Monotheismus

Flattr this!

GudW002 Das Problem sitzt vor der Bibel

In der 2. Folge von GudW reden wir zunächst über Jans Erlebnisse, wenn er Gottes Reden im Alltag wahrnimmt . Im weiteren Verlauf geht es dann in erster Linie um das Verhältnis des evangelischen Glaubens zu anderen Religionen. Außerdem gehen wir auf die besondere Situation in seiner Gemeinde ein.

[podlove-episode-contributor-list]

Shownotes

Begrüßung und Rückblick auf Folge 1 | Jans Scala-Gemeinde ist eine Freikirche | Johannes 14 Vers 6 | Kreuzzüge | Ablassbrief | Luther und die Juden | Groundhopping | Anders Breivik | Apostasie im Islam

 

Flattr this!

GudW001 Das mit der Rippe

Ein neuer Podcast ward geboren! In Gott und die Welt rede ich mit Jan über den evangelischen Glauben und befrage ihn zu seiner Sicht der Dinge. In der ersten Folge geht es aber in erster Linie um seine Geschichte und wie er als erwachsener Mensch den Weg zur Religion gefunden hat. Außerdem bekommt ihr ein Gefühl dafür, was wir in den kommenden Ausgaben noch alles bereden werden.

[podlove-episode-contributor-list]

Shownotes:

Serdar Somuncu: “Jede Minderheit hat ein Recht auf Diskriminierung” | Jans Gemeinde in seiner Heimatstadt Genthin: VIVAVOX | Schöpfungsgeschichte vs. Urknalltheorie | Ricky Gervais über Religion | Jan ist in der Scala-Gemeinde aktiv

 

 

 

 

 

Flattr this!

DKD011 Ich hab’ Futter, komm ran, Uschi

Auch im Jahr 2017 müsst ihr nich ohne eure Dosis Veggie-Podcast auskommen. Wir lassen noch einmal das Silvesterfest Revue passieren und geraten bei Raclette ins Schwärmen. Außerdem schauen wir auf das Veggiegate zurück und widmen uns einer neuen Technik, die unzählige Küken vor dem sicheren Tod bewahrt. Zum Schluss führen wir eine neue Rubrik ein – Das Rezept der Woche. Dieses Mal: Dal Makhani. Guten Appetit

[podlove-episode-contributor-list]

Shownotes  

Juliens Dilemma mit dem Kalbfleisch | Jolesch Berlin | Thermomix | Bei Flavio gabs zu Silvester Käsefondue | Julien hatte seinen Aha-Moment mit Raclette

00:18:23 – Apéritif – Schlagzeilen aus der vegetarischen Welt

Warum man betrunken einen Heißhunger bekommt | Bundeszentrum für Ernährung geht an den Start | Bundesministerium für Ernährung | aid – Informationsdienst für Ernährung | 4% der Deutschen sind Vegetarier | Verschiedene „Arten“ von Vegetarier | Deutsche Gesellschaft für Ernährung empfiehlt 300 – 600g Fleisch die Woche

00:33:13 – In einer Fleischtheke vor unserer Zeit – Veggiegate

Ernährungsminister Christian Schmidt (CSU) ist Flavios Lieblingspolitiker | Er will Umbennenung für vegetarische Fleischalternativen und sorgte somit fürs Veggiegate | Abschaffung der Bezeichnung Analogkäse | Außerdem fordert Schmidt mehr Schweinefleisch in Kitas

00:42:11 – Hühnerfrikassee oder “I’m too sexy for my Schredder

Neue Technologie, um das Geschlecht von Hühnern im Ei zu bestimmen |  In DKD007 Haben wir bereits darüber gesprochen, dass man keine Tier ohne sinnvollen Grund schaden zuführen kann | Grüne Woche Berlin | Bundesministerium hat bereits Interesse an der Technologie bekundet | Hühner sind schlauer als Gedacht | Marshmallow-Test | Hühner haben machiavellische Tendenzen

01:04:30 – Rezept der Woche: Dal Makhani

Flavios Rezept bei Chefkoch

Traut euch, nehmt Kontakt mit uns auf und gestaltet die Sendungen aktiv mit!

So könnt ihr uns erreichen:
Twitter: @DKDPodcast
Mail: dkdpodcast@gmail.com
Bei iTunes

Unterstützt uns bei Flattr
Affiliate-Einkäufe bei Amazon: hier entlang

Flattr this!

DKD010 Das kann nur Doping

In der 10. und letzten Ausgabe im Jahr 2016 waren wir wieder für euch unterwegs, dieses Mal beim Vegetarischen Metzger. Außerdem sprechen wir über alte Seefahrerkrankheiten, Kochshows und vegane Spitzensportler. Flavio führt uns außerdem in die Kunst des Streitens ein, falls fundamentale Fleisch- und Pflanzenfresser mal wieder aufeinandertreffen.

[podlove-episode-contributor-list]

Shownotes  

Intro: Vorstellung des Speiseplans
Julien sinniert über Worcester Sauce und Ragout Fin und beschwert sich über das Verhalten der Kassierer_innen in Supermärkten

00:07:47 Apéritif – Schlagzeilen aus der vegetarischen Welt

Skorbut kommt zurück | Jan und Hein und Klaas und Pit haben Bärte | Skorbut vor allem als Seefahrerkrankheit | James Cook maßgeblich daran beteiligt, dass Skorbut eingedämmt wurde | Ascorbinsäure | Schlechter Kochen dank Kochshows | Flavio hat gelegentlich Kochshows mit Gordon Ramsay und Anthony Bourdain gesehen | Rührei von Gordon Ramsay | Veggie-IQ-Quiz von Rügenwalder

00:24:47 – 1. Gang: Pumper-Pastinaken

Veganer und Vegetarier im Leistungssport | Marco Sailer als Veganer bei Darmstadt 98 – Wurst schießt keine Tore | Vegane Ernährungsweise bei Netzathleten | Atilla Hildmann (ist kein Gewichtheber, wie Julien fälschlicherweise behauptet)

00:38:49 – 2. Gang: Schön Früh-Scho(p)pen

Arthur Schopenhauer | Buch: Die Kunst, Recht zu behalten | Godwin’s law

00:53:21 – 3. Gang: Lügenmetzger

DKD on Tour beim vegetarischen Metzger

Traut euch, nehmt Kontakt mit uns auf und gestaltet die Sendungen aktiv mit!

So könnt ihr uns erreichen:
Twitter: @DKDPodcast
Mail: dkdpodcast@gmail.com
Bei iTunes

Unterstützt uns bei Flattr
Affiliate-Einkäufe bei Amazon: hier entlang

Flattr this!

DKD009 Schweinekacke

Nach den jüngsten Ereignissen existiert die Welt, wie wir sie bisher kannten, nicht mehr. Darüber reden wir genauso wie die Idee, Fleisch via Steuer teurer zu machen. Außerdem führen wir euch in die geheimnisvolle Welt der Schweinekacke ein. Na dann, Prost, Mahlzeit.

[podlove-episode-contributor-list]

Shownotes  

Intro: Vorstellung des Speiseplans
Verweis auf DKD008

00:03:57 Apéritif – Schlagzeilen aus der vegetarischen Welt

Dandy Diner hat geschlossen | in DKD007 berichteten wir vor Ort | Flavio war bei Schillerburger | Koalition will mehr Klarheit bei Kennzeichnung von vegetarischen und veganen Lebensmitteln | Flavio schwadroniert über Landvolk Niedersachsen |  Regierung empfiehlt die Plattform lebensmitteklarheit.de | Tabletten statt Lebensmittelvorrat. dank Spirulina. Nicht |  Im Lebensmittelbuch sind Leitsätze für die Lebensmittelindustrie festgehalten | Bürgerbegehren für veganes Essen in öffentlichen Kantinen in Friedrichshain-Kreuzberg.

00:24:47 – 1. Gang: Salami mit zwei Karat

Klimaschutzplan 2050 der Bundesregierung | Kommentare zum Thema in der taz: “Fleisch muss teurer werden” vs. “Ran an die Buletten” | In der BiFi ist kein Stück Fleisch | Nudging | Flavio spricht von Slippery Slope aka Dammbruchargument | Julien fühlt sich an die Ökosteuer erinnert

00:38:49 – 2. Gang: Mehr Würstchen mit Würstchen

Männer essen doppelt so viel Fleisch wie Frauen |

00:46:53 – 3. Gang: Hast du noch mehr von dem (Stick-)Stoff

Nitrat ist eine Stickstoffverbindung | EU verklagt Deutschland wegen hoher Nitrat-Werte im Grundwasser | Podcast: Science vs… Organic Food | Metastudie zum Nitrat in “normaler” und Bio-Landwirtschaft

Traut euch, nehmt Kontakt mit uns auf und gestaltet die Sendungen aktiv mit!

So könnt ihr uns erreichen:
Twitter: @DKDPodcast
Mail: dkdpodcast@gmail.com
Bei iTunes

Unterstützt uns bei Flattr
Affiliate-Einkäufe bei Amazon: hier entlang

Flattr this!

DKD008 rechts von den Veggies darf es keine Fleischfresser geben

Nach einer urlaubsbedingten Pause haben sich Flavio und Julien wieder zusammengesetzt, um über aktuelle vegetarische Themen zu sprechen. Wir reden über Pseudo-Experten, die versuchen den Vegetarismus zu verteufeln, und darüber, ob Veggie-Essen eigentlich teurer ist, als Gerichte mit Fleisch? Außerdem berichtet Flavio, wie es um den Vegetarismus in Kanada bestellt ist.

[podlove-episode-contributor-list]

Shownotes  

Intro: “Mein Vers” aus Club der toten Dichter

00:02:47 Apéritif – Schlagzeilen aus der vegetarischen Welt

Mehr als Pizza braucht man nicht im Job | Ted-Talks von Dan Ariely | Wissenschaftspodcast “Methodisch inkorrekt” | Weltvegetariertag am 1. Oktober | Serdar Somuncu auf radioeins |  Katjes macht auf Veggie | DKD007 | Fleischloser Metzger hat in Berlin-Kreuzberg eröffnet | Der vegetarische Metzger

00:20:50 – 1. Gang: Frische Mythossuppe

Buch: “The Vegetarian Myth” von Lierre Keith | Interview mit Lierre Keith | Flavio erkennt einen “Logikfehler” bei ihr, wie ihn Arthur Shopenhauer in “Die Kunst, Recht zu behalten” beschreibt |

00:29:47 – 2. Gang: Gedämpfte Pommes de Terre sans peau an laktierter Kräuteremulsion de Provence

Ist Fleischessen teurer? Flavios zahlen stammen aus der Studie “Some Economic Benefits and Costs of Vegetarism” | Veganer Supermarkt “veganz” |

00:38:25 – 3. Gang: Fleischlos in Vancouver

Flavio war drei Wochen in Kanada, genauer auf Vancouver Island mehr Eindrücke gibts auf dem passenden tumblr dazu | Erst in Comox Valley, später dann in Ucluelet | In Supermärkten in Nordamerika sollte man die Mitte meiden |  Nationalgericht Kanadas: Poutine

00:56:16 – Dessert: Trump-Anhänger essen kaum vegetarisch 

Traut euch, nehmt Kontakt mit uns auf und gestaltet die Sendungen aktiv mit!

So könnt ihr uns erreichen:
Twitter: @DKDPodcast
Mail: dkdpodcast@gmail.com
Bei iTunes

Unterstützt uns bei Flattr
Affiliate-Einkäufe bei Amazon: hier entlang

Flattr this!

DKD007 Rudel-Doppelvierer

Für die siebente Ausgabe haben wir keine Mühen gescheut und waren bei Dandy Diner für unseren ersten Burgertest. Außerdem sprechen wir über Vegetarismus im Tierreich und ob Vegetarismus manchmal sogar mehr Schaden zufügt. Zum Schluss könnt ihr Flavio noch im Natron-Rausch erleben.

[podlove-episode-contributor-list]

Shownotes  

Julien hat Chunky-Monkey-Brownies gebacken | Zivilschutzkonzept der Bundesregierung

 

00:07:36 Apéritif – Schlagzeilen aus der vegetarischen Welt

Bundesregierung warnt vor veganer Ernährung (Quelle: Internet) vs. tatsächlicher Meldung der Bundesregierung | Osteoporose und nicht Osteoropose | Julien vergleicht Olympia mit Fleischessen | Was bei Olympia auf den Teller kommt | Fleischkonsum in Deutschland steigt

 

00:20:38 – 1. Gang: Primärkonsumenten – Vegetarier im Tierreich

Primärkonsumenten, aka Herbivoren | 90 % der Säugetierpopulation sind Pflanzenfresser | Ist der Mensch Fleisch- oder Pflanzenfresser? | Studie: Nutrition & Dietetics | Große Pflanzenfresser sind vom Aussterben bedroht – und der Hauptgrund ist… der Mensch | fälschliches Einstein-Zitat: “Wenn die Biene einmal von der Erde verschwindet, hat der Mensch nur noch vier Jahre zu leben.”

 

00:35:45 – 2. Gang: Blut am Sellerie – Sterben mehr Tiere durch vegetarische Ernährung als durchs Fleischessen?

Auch durch Vegetarismus sterben Tiere (Kühe und Küken besonders) | Studie aus Australien, wo Tierkonsum tatsächlich “weniger schädlich” ist, als Getreideanbau im großen Stil | Zitiert im Blog achgut von und mit Henryk M. Broder

 

00:49:38 – 3. Gang: In der Höhle des Schweins: DKD zum Mitnehmen bei Dandy Diner 

Wir waren zu Gast bei Dandy Diner | … und berichteten bereits in DKD003 darüber

01:06:29 – Dessert: Natriumhydrogencarbonat

Wundermittel Natron, als Deo, Shampoo, Zahncreme, gegen Schweißfüße, Haushaltsreiniger, Spülmittel, Weichspüler, Fleckenentferner, Brausetabletten, Spielzeugraketen… und überhaupt

 

01:13:20 – Abwasch – in eigener Sache

Julien macht subtil Werbung für den Schlussstrich auf detektor.fm | Ihr könnt Flavio über seinen Tumblr verfolgen oder bei Twitter dem @xray83 folgen

Traut euch, nehmt Kontakt mit uns auf und gestaltet die Sendungen aktiv mit!

So könnt ihr uns erreichen:
Twitter: @DKDPodcast
Mail: dkdpodcast@gmail.com
Bei iTunes

Unterstützt uns bei Flattr
Affiliate-Einkäufe bei Amazon: hier entlang

Flattr this!

DKD006 Möhrenrassismus

Wir haben es wieder getan! Die sechste Folge vom Kulinarischen Duett kommt dieses Mal in einer etwas anderen Verpackung daher. Ansonsten bleibt aber alles beim Alten. Wir reden über den ersten Veggie-Burger der blutet und schmeckt wie ein “richtiger” Burger. Außerdem befassen wir uns mit der fragwürdigen Zusammenarbeit zwischen VEBU und Wiesenhof, Veganer-Bashing im Internet und geben noch ein paar nützliche Tipps, wo ihr euch Anregungen holen könnt. Am Ende wirds dann noch philosophisch.

[podlove-episode-contributor-list]

Shownotes  

Flavio fühlt sich an den Podcast “Die Ratsherren” erinnert |  Ergänzung zu DKD005

00:03:51 Apéritif – Schlagzeilen aus der vegetarischen Welt

Der erste “blutige” Veggie-Burger der Welt | Häme ist die Schlüsselzutat des Burgers | Flavio setzt eher auf Retortenfleisch | Zu gesunde Ernährung macht Mundgeruch – oder nicht? | Ketone | Gemüse bringt Tim Wiese nicht weiter

00:15:41 – 1. Gang: Lügenwalder und Wiesendoof

Was ist der VEBU? | VEBU unterstützt Wiesenhof | Stellungnahme von Klaus Gaiser vom Seitanhersteller Topas | VEBU verteidigt sein Vorgehen | Vegetarische Wurstprodukte von Wiesenhof und Co. verursachen ebenfalls viele tote Tiere | Weitere Kritik am VEBU

00:29:26 – 2. Gang: Mehrkorn-Mobbing: Veganer-Bashing in der Öffentlichkeit

Veganer-Mem | Einschätzung von Dr. Heidbrink bei Munchies | Woher kommt der Hass beim?

00:40:00 – 3. Gang: Buchstabensuppe: Quellen und Anregungen für vegetarische Ernährung 

Flavio verwendet nur noch Kreuzkümmel | Italien vegetarisch | Kochvergnügen vegetarisch | Vegetarisch genießen | das schmeckt Mann – das Männerkochbuch | Die besten Burger – von Beef bis Veggie | Quinoa

00:56:11 – Dessert: Was, wenn wir alle Vegetarier wären?

Artikel bei Geo | Studie: “Analysis and valuation of the health and climate change cobenefits of dietary change”

 

01:04:43 – Abwasch in eigener Sache

Traut euch, nehmt Kontakt mit uns auf und gestaltet die Sendungen aktiv mit!

So könnt ihr uns erreichen:
Twitter: @DKDPodcast
Mail: dkdpodcast@gmail.com
Bei iTunes

Unterstützt uns bei Flattr
Affiliate-Einkäufe bei Amazon: hier entlang

Flattr this!

Ältere Beiträge Neuere Beiträge